Kleinkunst

Jahresprogramm 2019

Informationen
Samstag 6. April, 20 Uhr (Einlass 19:15)
ONKeLfiSCH: Populisten haften für ihre Kinder
Onkelfisch

Ein satirisches Überlebenstraining für Politikverdrossene

Wer im Politik-Dschungel dem gemeinen Populisten in freier Wildbahn begegnet, der sollte die nötige Survival-Ausrüstung dabeihaben: Ein Hysterie abweisendes dickes Fell, eine Polit-Parasiten-Impfung und ein klares Profil für einen sicheren Stand. Das Satire-Duo ONKeL fISCH hat den Erste-Hilfe-Rucksack geschnürt und wagt sich tief in den Sumpf der einfachen Wahrheiten. Dorthin, wo einige Fragen noch ungeklärt sind:

Gelten die Menschenrechte für alle Menschen?

Was genau ist die Alternative zu Fakten?

Gibt es eigentlich auch „Verschwörungspraktiker“?

In ihrem neuen abendfüllenden Programm streiten, singen, tanzen und spielen sich die Bewegungsfanatiker von ONKeL fISCH durch ein Politik-Survival-Action-Kabarett. Gemeinsam Populisten im Lachen untergehen lassen.

„Einer der besten und kurzweiligsten Kabarett-Abende seit langem, modernes Polit-Kabarett eingebettet in unbändige Spielfreude – ein einziger intelligenter Spaß von Anfang bis Ende.“ (Kölner Stadtanzeiger) „Sonderklasse!“ (Rheinische Post)

„Selten war Aufklärung unterhaltsamer.“ (Bonner Generalanzeiger)

„Grandiose Pointen, von einem dynamischen Duo präzise platziert, zwei gewiefte Anwälte des Kabaretts.“ (Mainzer Allgemeine)

www.onkelfisch.de