Kleinkunst

Jahresprogramm 2019

Informationen
Samstag 9. November, 20 Uhr (Einlass 19:15)
Günter Fortmeier: Echt sauber
Fortmeier

Schwarzer Humor der sich gewaschen hat, Kasperltheater für Erwachsene!

Fortmeier, bringt mit seinem einzigartigen Hand- Theater - Kabarett – und Bauchreden kann er auch - jeden Saal zum Toben. Wechselnde Hundesilhouetten im Sekundentakt, perfekt und synchron getimt auf einer Musik-Hundegebell-Collage. Nur mit den Händen und ein paar kleinen unterstützenden Requisiten erschafft das Multitalent Figuren, die lebendiger nicht sein könnten.

Seine wandelbare Stimme gibt dem Ganzen eine unverwechselbare komödiantische Note. Das ist außergewöhnlich und von hoher Perfektion. Günter Fortmeier (Gewinner des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg 2016) verwöhnt uns auch in seinem neuen Soloprogramm wieder mit einem Feuerwerk an handgemachten Leckereien. Ob als Schattenspieler, Zauberer, Bauch- oder Handredner, die Vielseitigkeit seines komödiantischen Könnens ist verblüffend. Was immer er uns vorsetzt, alles ist von leichter Hand serviert.

„Ein Minimal-Theater mit großer Wirkung“, so schreibt die Presse. Denn: vor Fortmeiers magischem Händetainment ist kein Zwerchfell sicher. Gönnen Sie sich also den Genuss dieses unwiderstehlichen Abends und Sie werden feststellen: Hände gut, alles gut.

www.gjfortmeier.de