Kleinkunst

Jahresprogramm 2019

Informationen
Samstag 14.Dezember, 20 Uhr (Einlass 19:15)
Carmela de Feo: Wünsch Dir was
Carmela de Feo

Die Weihnachtsshow

Das Christkind ist überarbeitet, der Weihnachtsmann geht in die Altersteilzeit, der Nikolaus hat Dreck am Stecken und die Rentiere sind im Sitzstreik! Aber Gott sei Dank gibt es noch die Jungfrau am Akkordeon: La Signora! Bewaffnet mit Akkordeon und Rute, macht sie sich auf den Weg, das Weihnachtsfest zu retten.

La Signora, DIE Weihnachtsfrau, präsentiert: Wünsch dir was! - die schrägste Weihnachtsshow seit der Vertreibung aus dem Paradies!

Frauenwichteln, Rudelsingen, der legendäre Tannenbaumtanz und die wahre Weihnachtsgeschichte zaubert La Signora aus ihrem Säckchen. Den Menschen ein paar Geschenke vor den Latz zu knallen, kann doch nicht so schwer sein! Die drei Greisen aus dem Morgenland sind auch schon unterwegs. Die Tür macht auf das Tor macht weit, es kommt die Meisterin der Heiterkeit. La Signora das Stimmungspaket unter der Halleluja-Staude!

La Signora - nur echt mit dem schwarzen Haarnetz!

"Die Dame mit dem Popstar- Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom (PADS) lockte ihre Zuschauer nach und nach immer mehr aus der Reserve. Ihre musikalischen Beiträge am Akkordeon basierten auf aktuellen und bekannten Pop-Melodien, auf die sie ihren eigenen Text gedichtet hatte. Wortspielereien und überspitzte Beschreibungen von Situationen aus dem Alltagsleben ließen die Gäste jubeln. Ein volles Haus, jede Menge gute Laune und ein Programm der Spitzenklasse."
Echo

"Im Dialog mit den Zuschauern entfaltet sich ihre ganze Improvisationskunst. Eben noch die kühle Femme fatale mit herbem Charme, bricht sie gleich darauf mit schrillen Tönen in irres Lachen aus. Darstellerisch und tänzerisch überzeugt sie mit einer enormen Bühnenpräsenz und setzt die Choreografien effektiv ein. Ihr selbst diagnostiziertes "Tanz-Tourette-Syndrom" flackert in wilden Tanzeinlagen auf und gipfelt in einer Art Riverdance. Sei sie doch die einzige Tänzerin weltweit, die alleine einen Formationstanz aufführen kann.
Südhessen Morgen

"Noch ist das Saallicht an, da pflügt sie schon mit dem Charme einer Schnappschildkröte durch die Reihen: La Signora alias Carmela de Feo, in schwarzem Gouvernantenlook mit festgezurrtem Haarnetz über’m Dutt. Geballte Power mit vulkanischen Eruptionen, italienische Großmutter-Karikatur in kodderschnäuzigem Rohrpott-Slang.
Badische Zeitung

www.carmeladefeo.de